Über uns

PODCAST

FAQ

Wann kommen neue Folgen?

Während der Saison kommen die Folgen meistens am Dienstag, in der Offseason am Sonntag raus. Ab und zu und wenn sich die Gelegenheit bietet schieben wir aber auch mal eine Sonderfolge dazwischen.

Wie seid ihr auf die Idee gekommen einen Podcast zu starten?

Wir haben uns des Öfteren abends über die NFL und die neusten Themen unterhalten, waren dabei auch nicht immer einer Meinung und haben uns gedacht, dass wir das Ganze vielleicht einfach veröffentlichen, um mit anderen NFL Fans in den Dialog zu treten. 150 Folgen und 2,5 Jahre später sind wir an einem Punkt, von dem wir niemals gedacht hätten, dass wir ihn erreichen können. Gespräche mit der deutschen Football Community, Gäste wie Wade Phillips oder Michael Lombardi, eine gefestigte Hörerschaft - WTF?

Wo kommt ihr her?

Wir kommen aus dem Westen von Deutschland. Was die ein oder andere Ausdrucksweise erklären sollte... Wat?! Dat!

Warum COVERTWO?

Wer Football kennt und sich mal etwas mit den Begrifflichkeiten einer Defense auseinandergesetzt hat, dem wird auch mal die Formation Cover 2 über den Weg gelaufen sein. Daran orientiert und vor dem Hintergrund, dass wir zu zweit die NFL „covern“ … Quaaasi selbsterklärend.

Von welchen Teams seid ihr Fans?

Luca: Denver Broncos
Simon: San Francisco 49ers

Wie seid ihr zum American Football gekommen?

Luca:
Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich 2010/2011 durch First Take (Skip Bayless & Stephen A. Smith) und mein Interesse an der NBA zum Zeitpunkt der Tebow Mania bei der NFL hängen geblieben bin. Dank Tim Tebow auch entsprechend bei den Denver Broncos. Im Nachhinein etwas unglückliche Umstände, die im Endeffekt aber von 2012-2015 und nach der Verpflichtung von PFM ganz gut ausgegangen sind.

Simon:
So richtig bin ich durch den SuperBowl 2013 zur NFL gekommen. Damals waren die 49ers mit Kaep und Harbaugh dabei die NFL durch den variablen Einsatz des QBs auch im Rungame zu revolutionieren. Leider hat es in der Saison nicht zum Titel gereicht aber die Entwicklung aktuell mit Lynch, Shanahan und Co. sieht nicht schlecht aus.

Zurück